Margareta Lange

Einzeltherapie

Meine Methoden der Tanz-, Gestalt- und Traumatherapie sind besonders geeignet bei Krisen der privaten und beruflichen Lebensplanung, bei Depressionen, Ängsten und psychosomatischen Beschwerden (auch Fibromyalgie), bei Paarthemen, sexuellen Problemen und in der Traumatabehandlung.

Die Einzelsitzungen finden in meinem hellen und ruhigen Therapieraum in der Rumannstraße 12 statt.

Volle oder teilweise Kostenübernahme ist in manchen Fällen möglich. Für eine Beratung hierzu können Sie sich gerne an mich wenden.

Ich arbeite kooperativ mit Ärzten, Psychiatern, anderen Therapeuten und mit der Opferhilfe.

Ein Erstgespräch kostet 40€

Einzeltherapie bis 2.500€ Einkommen: 80€ Einzeltherapie ab einem Einkommen von 2.500€: 90€ Einzeltherapie ab einem Einkommen von 3.500€: 100€ Einzeltherapie ab einem Einkommen von 4.500€: 120€ Einzeltherapie ab einem Einkommen von 5.500€: 140€

 


 

   

Tanztherapie - Gestalttherapie - Traumatherapie - Paar-u. Sexualtherapie - Lehrtherapie - Supervision